Jooß Elektrotechnik: 09523 7348

Photovoltaik



Werden Sie mit Photovoltaik selbst zum Stromerzeuger

Die Sonne steht weltweit, kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung.
Ihr Energieangebot übertrifft den weltweiten Bedarf um ein Vielfaches.
Mit Photovoltaik wird diese Energie effizient, flexibel und gewinnbringend genutzt.
Folgekosten durch Emissionen oder Altlasten gibt es heute nicht
und wird es auch in der Zukunft nicht geben.
Die gesetzlich geregelte Einspeisevergütung macht den Betrieb einer Solaranlage gerade für
Familien, landwirtschaftliche Betriebe und Gemeinden zur lukrativen Geldanlage.
Besonders hervorzuheben ist die Eigenverbrauchslösung oder Überschusseinspeisung!
Hier gilt es den selbst erzeugten Strom unmittelbar in der eigenen Anlage zu verbrauchen.
Das spart zum einen Kosten beim Stromeinkauf - zum Anderen ist dies ein Beitrag zur Energiewende.
Denn im eigenen Haus erzeugte Energie muss nicht hunderte von Kilometern über Stromleitungen (die teilweise noch gar nicht gebaut sind) transportiert werden.  


So wird aus Sonne Strom

Mit den Solar-Modulen wird aus der Sonnenenergie Gleichstrom erzeugt.
Über Leitungen wird diese Energie in den Wechselrichter geleitet.
Dieser wandelt den produzierten Gleichstrom in netzfähigen Wechselstrom um.
Danach nimmt der Strom den Weg entweder zum Eigenverbrauch in die eigene Anlage odere durch den Energiezähler ins Netz.
Die gewonnene Energiemenge wird durch den Energieversorger mit einem festen Satz vergütet.
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) garantiert diese
Rückvergütung und somit die Rentabilität der Anlage.